GFM | Bau- und Umweltingenieure GmbH

Telefon 089 3801780   info(at)gfm.com

Referenzen

Kläranlage Vilsbiburg (16.716 EW): Neubau einer Faulschlammbehandlung

Die Kläranlage Vilsbiburg, eine LINPOR-Anlage mit atypisch geringen Schlammindices, stabilisierte in der Vergangenheit ihren Rohschlamm mit einer…

mehr

Referenzen

Sanierung der Tiefgarage Isartorplatz

Auftragger: Allianz Real Estate GmbH

Bauzustandsanalyse, einschl. optischer Begutachtung, Baustoffprüfung (Chlorideintrag, Betondeckung,…

mehr

Referenzen

Flughafen München Dachsanierung Hangar 3

Auftraggeber: Flughafen München GmbH

Dachsanierung, einschließlich Mieterkoordination, Notentwässerung, Ingenieurtechnische Kontrolle, Koordination…

mehr

Referenzen

Neubau Wohnungen mit Tiefgarage Katharina-Mair-Straße, Freising

Auftraggeber: Stadt Freising 

Neubau einer städtischen Wohnanlage mit ca. 110 Wohneinheiten, aufgeteilt auf zwei Gebäudekomplexe. Die Gebäude haben…

mehr

Referenzen

Umbau und Erweiterung HKW Freimann für Einbau Gasturbinen, München

Auftraggeber: Stadtwerke München GmbH

Die Baumaßnahme wurde durchgeführt zur Errichtung der neuen Gasturbinen im Maschinenhaus. Entkernung der…

mehr

Referenzen

Umbau Grundschule Süd Königsbrunn

Auftraggeber: Stadt Königsbrunn

Generalsanierung und Umbau der 4-geschossigen Grundschule mit Aula und Sporthalle. Einbau eines Aufzugschachtes in…

mehr

Referenzen

Aurelis UnternehmerPark an der Rupert-Bodner-Straße

Auftraggeber: Aurelis Asset GmbH

Neubau von 6 Gebäuden für gewerbliche Nutzung und einem Gebäude für Gewerbe- / Büronutzung. 

BGF: ca. 30.700 m2

mehr

Referenzen

Neubau Wohn- und Gewerbebau Radlkoferstraße, München

Auftraggeber: GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH

Neubau eines Wohn- und Gewerbebaus, Boardinghaus mit Gastronomie im 8-geschossigen…

mehr

Referenzen

Neubau Wohngebäude mit Tiefgarage, Fürstenrieder Straße

Auftraggeber: Baywobau Baubetreuung GmbH

Neubau einer Wohnanlage mit 217 Wohneinheiten, Kleinläden, Kinderkrippe und einer zweigeschossigen…

mehr

Referenzen

Sanierung Olympiaturm und Atrium, München

Auftraggeber: Stadtwerke München GmbH

Umbau und Sanierung Restaurant-Korb, Brandschutzmaßnahmen, Modernisierung Technische Gebäudeausrüstung,…

mehr

Referenzen

Neubau altengerechte Wohnanlage Dingolfing

Auftraggeber: Stadt Dingolfing

Neubau einer altengerechten Wohnanlage mit Einzelhandelsflächen und Tiefgarage im Stadtzentrum von…

mehr

Referenzen

Integrale Sanierungsstrategie für Pumpstationen

Während einer Überprüfung der elektrischen Anlagen von Pumpstationen der Ammerseewerke gKU fiel die Entscheidung, auch den Sanierungsbedarf des…

mehr

Referenzen

Tassiloplatz

Auftraggeber: Baywobau

Neubau eines Wohngebäudes mit 220 Wohnungen und einer Tiefgarage in Stahlbetonmassivbauweise, Maßnahmen zum…

mehr

Referenzen

Deutsche Hypo Hannover

Auftraggeber: Projekt Quarta GmbH

Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit  6 Obergeschossen und 1 Untergeschoss in Stahlbetonmassivbauweise,…

mehr

Referenzen

Studiosus 3

Auftraggeber: SWI Schimpel & Winter

Neubau eines Wohngebäudes mit Studentenappartements, Einzelhandel und einer Tiefgarage in…

mehr

Referenzen

Linprunstraße 52

Auftraggeber: Concept Bau

Neubau eines Wohngebäudes mit  5 Obergeschossen und einer Tiefgarage in Stahlbetonmassivbauweise, Doppelparkergruben als…

mehr

Referenzen

Fraunhoferstraße 43

Auftraggeber: Concept Bau

Neubau eines Wohngebäudes mit  8 Ober- und 3 Untergeschossen in Stahlbetonmassivbauweise, Untergeschosse als Weiße Wannen,…

mehr

Referenzen

3D-Bestandsvermessung, 3D-Modellierung und Bestandsplanerstellung der Kläranlage Pfaffenhofen

Für die weitergehende Planung wurde der gesamte Kläranlagenbereich vermessen. Die Vermessungsarbeiten wurden mittels eines 3D-Laserscanners…

mehr

Referenzen

Kläranlage Neufinsing (135.000 EW): Erweiterung und Sanierung der Kläranlage Neufinsing

Aufgrund der stetig steigenden Zulaufbelastung der Kläranlage Neufinsing musste die biologische Reinigungsstufe im laufenden Betrieb erweitert und der…

mehr

Referenzen

3D-Bestandsvermessung, 3D-Modellierung und Bestandsplanerstellung der Kläranlage Freising

Für die weitergehende Planung wurde der gesamte Kläranlagenbereich vermessen. Die Vermessungsarbeiten wurden mittels eines 3D-Laserscanners…

mehr

Referenzen

Kläranlage Freising (110.000 EW): Ertüchtigung der Kläranlage

Die Kläranlage Freising wurde in den sechziger Jahren vom Ingenieurbüro GFM Bau- und Umweltingenieure geplant und ist in den daraufolgenden…

mehr

Referenzen

Optimierung der Pumpstationen Ammerseewerke gKU

Aufftraggeber: Ammersee gKU

mehr

Referenzen

3D-Bestandsvermessung und 3D-Modellierung HKW Nord

Die Vermessung im HKWN erstreckt sich über mehrere Ebenen (von Ebene -4 bis Ebene +7) und Gebäudeabschnitte. Es wurden der Gebäudebestand, die…

mehr

Referenzen

Kläranlage Neufinsing (135.000 EW): Ertüchtigung und Ausbau der Schlammbehandlung

Zur Ertüchtigung der Schlammbehandlung der Kläranlage Neufinsing wurden neu gebaut: Schlammlagerhalle mit Containeranlage,…

mehr

Referenzen

Entwicklung einer Integralen Sanierungsstrategie für 10 Pumpstationen

Auftraggeber: AmperVerband

mehr

Referenzen

Kläranlage Biessenhofen (4.700 EW): Sanierung der Kläranlage Biessenhofen

Konventionelle Umrüstung der Anlage zur technischen Abwasserreinigungsanlage mit aerober Schlammstabilisierung. Umrüstung der Anlage zur technischen…

mehr

Referenzen

Optimierung von Pumpstationen im Stadtgebiet Bad Aibling

Auftraggeber: Stadt Bad Aibling

Die Studie „Optimierung von Pumpstationen im Stadtgebiet Bad Aibling“ dient zur Ableitung von Optimierungsmaßnahmen…

mehr